Programmieren für Kids

Hackathon für Mädchen und Jungen von 10 bis 18 Jahren

im Eigenbaukombinat, Landsberger Straße 3, Halle (Saale)

nächster Termin: 7. Januar 2017 – von 10 bis 18 Uhr

Teilnahmeinfos/Anmeldung Ablauf/Hinweise
für Eltern Mithelfen Impressum

JUNGHACKER ist was für dich, wenn …

… du zwischen 10 und 18 Jahren alt bist.

… du schon erste Erfahrungen im Programmieren gesammelt hast.

… du gerne mit Elektronik bastelst.

… Linux und freie Software keine Fremdworte für dich sind.

… du das Internet nicht nur benutzen, sondern auch mitgestalten willst.

… dich Spiele zu programmieren mehr interessiert, als zu spielen.

Programmieren für Kids heißt …

… echte Programmierprofis unterstützen dich, deine eigenen Ideen umzusetzen.

… du arbeitest gemeinsam mit Gleichgesinnten.

… du erweiterst deinen Horizont und kannst dich ohne Erfolgsdruck ausprobieren.

Anmeldung

Um mitmachen zu können, musst du dich anmelden. Hierfür haben wir ein Anmeldeformular, in dem wir dich um deinen Namen, deine E-Mail Adresse und dein Alter (zum Zeitpunkt der Veranstaltung) bitten. Wir werden diese Daten vertraulich behandeln, und nach Ablauf der Veranstaltung wieder löschen.

zur Anmeldung

Bitte sorge dafür, dass du die angegebene E-Mail Adresse in den Tagen vor der Veranstaltung regelmäßig abrufst. Da wir nur begrenzt Platz haben, kann es passieren dass wir nicht alle Teilnehmer annehmen können.

Bist du angenommen worden, musst du zur Veranstaltung die unterschriebene Einverständniserklärung mitbringen. Ohne diese ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Ablauf:

Damit wir pünktlich beginnen können, bitten wir euch rechtzeitig da zu sein, am besten schon um 9:45.

10:00–10:30 kurze Kennenlernrunde

10:30–11:00 Brainstorming, Projekte finden sich zusammen

11:00–17:30 Coden, Nudeln essen, Coden, Löten, Coden…

17:30–18:00 Präsentation der Projekte

danach könnt ihr gerne noch bleiben, so lange ihr wollt/dürft.

Hinweise

Falls du einen Laptop besitzt, kannst du den gerne mitbringen. Für alle anderen haben wir Leihgeräte vor Ort.

Eine kostenlose Versorgung mit Essen und Trinken können wir derzeit leider noch nicht anbieten. Du kannst bei uns Getränke, kleine Snacks und Süßigkeiten zu fairen Preisen käuflich erwerben. Von daher wäre es gut, wenn du ein wenig Bargeld dabei hast. Natürlich kannst du dir auch selbst etwas mitbringen.

Bitte vergesse nicht die von deinen Eltern unterschriebenen Einverständniserklärung mitzubringen.

Programmierhungrige Minecraft-Fans sollten ihre Minecraft-Zugangsdaten mitbringen.

Wir können noch Hilfe brauchen:

Von erfahrenen ProgrammiererInnen die gut mit Kindern und Jugendlichen umgehen können.

Elektronik-ExpertInnen die sich mit Arduino, RaspberryPi und digitaler Schaltungstechnik auskennen.

PädagogInnen, die die Helfer bei nicht-fachlichen Themen beraten und unterstützen.

SpenderInnen, um die für die Teilnehmer kostenlose Veranstaltung auch weiterhin ermöglichen.

KommunikationsexpertInnen, um JUNGHACKER in ganz Halle und darüber hinaus sowohl bei Teilnehmern als auch bei Helfern und potentiellen Unterstützern bekannt zu machen.


Interessiert?

Schreib uns eine E-Mail an info@junghacker.de, oder komme an einem Dienstag oder Donnerstag ab 19 Uhr ins Eigenbaukombinat zum Hackspacetreffen.

Hacker sind …

… nicht böse.

… nicht kriminell.

… kreativ im Umgang mit Technik.

… Freunde von offenen und freien Daten und freier Software.

Hackerethik

Bei einem Hackathon…

… treffen sich Gleichgesinnte zum gemeinsamen Programmieren.

… herrscht eine offene und tolerante Kultur.

… erweitern die Teilnehmer ihren Horizont und lernen voneinander.

… stärken die Teilnehmer ihr Selbstbewusstsein durch das erreichen von klein gesteckten Zielen.

Hinweise

Bitte sehen Sie davon ab, der Veranstaltung beizuwohnen. Zur Präsentation der Ergebnisse ab ca. 17:30 Uhr sind Sie herzlich eingeladen!

Die Teilnehmer/innen müssen eine von den Eltern unterschriebene Einverständniserklärung mitbringen. Ohne diese ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Impressum

"{JUNGHACKER} – Programmieren für Kids" ist ein Projekt von:

Eigenbaukombinat Halle e.V.
Landsberger Straße 3
06112 Halle

Vertreten durch die einzeln vertretungsberechtigten Mitglieder des Vorstands:
Daniel Havlik
Roberto Hoffmann
Markus Gragert
Christian Schmidt
Markus Benkenstein
David Rauh
Florian Walter
Anschrift wie oben
vorstand@eigenbaukombinat.de

aktuelle Satzung (Stand: April 2016)

Vereinsregister: Amtsgericht Stendal, VR 3085